Eine Woche lang vereint man beim Snowbombing im österreichischen Mayrhofen den Spass eines Wintersporturlaubs mit einem einwöchigen Musikfestival. Allabendlich ruft der Apres-Ski und bietet neben zahlreichen DJ-Gastspielen auch Konzerte namhafter Bands – alles direkt auf der Piste.

Vom 5.-10 April hat das Wintersportdomizil Mayerhofen mehr zu bieten als 615km Piste, einen 3286 Meter hohen Gletscher und einen mehrfach ausgezeichneten Snowboarderpark. zum 11. Snowbombing Festival haben sich in diesem Zeitraum neben den Editors, Doves, Friendly Fires und Enemy auch die DJs De La Soul, Dan Le Sac Vs Scroobius Pip und Cuban Brothers angesagt.

Ab 313 Euro kann man dabei sein, Entertainmentpaket und Übernachtung im 6er Apartment inklusive. Wer es etwas luxuriöser mag, kann sich ab etwa 410 Euro in ein 4-Sternehotel samt Verpflegung einkaufen. Details auf der Festivalseite. Dort gibt es auch die Möglichkeit zusätzliche Module zu Buchen. Etwa die Anreise, den Skipass oder die Wintersportausrüstung.


Größere Kartenansicht