Kasabian wurden heute als erster Headliner für T In The Park 2010 bestätigt. Die Britpoper aus Leicester werden einer der der 3 Headlinerslos am schottischen Festival einnehmen. Wann genau steht noch nicht fest. Sicher ist nur, dass T In The Park vom 10.-12.Juli 2010 in der Nähe von Kinross veranstaltet wird.

 

Auf den Headlinerslot angesprochen sagte Frontmann Tom Meighan T In The Park sei eines der Lieblingsfestivals der Band:

T In the Park hat einen speziellen Platz in unserem Herzen inne. Wir haben schon immer gesagt, dass wir es gerne einmal headlinen würden – und nun machen wirs. Wir können es kaum erwarten, es wird für uns und die Menge etwas grosses werden.“

Geoff Ellis vom Veranstalter DF Concerts sage, die gute Livereputation Kasabians habe ihnen geholfen auf den Headlineslot gesetzt zu werden:

„Ich freue mich riesig so früh einen der Headliner ankündigen zu können. Kasabian blasen mich jedesmal weg, wenn ich sie sehe. Sie werden einen hervorragenden Headliner abgeben. Viele Fans haben sich bei uns gemeldet und Kasabian auf diesem Slot gefordert. Wir freuen uns ihnen dieses frühe Weihnachstgeschenk machen zu können.“

Morgen geht die erste Charge Tickets für 2010 in den Verkauf.