Auf einer Pressekonferenz anlässlich ihrer Hallentour im Mai sprach Rhianna heute in London über eine mögliche Rückkehr im Sommer. Sie denke darüber nach britische Festivals in ihren Tourplan zu integrieren. Besonders angetan ist sie vom Glastonbury, wo ihr Mentor Jay-Z 2008 zu brillieren wusste. Dort würde sie gern singen, ohne Ambitionen auf einen Headlinerslot zu haben.

We will probably be back in the summer. We’re going to be back in the UK. We always re-visit certain territories. I would love to be there. Even if I’m not headlining I’d love to be there. It’s a great festival and a great platform for me to be on.

Bleibt nur die Frage ob die englischen Festivals ihre Zuneigung erwidern. Download, Reading und Leeds kommen wohl kaum in Frage. Glastonbury ist für seine speziellen Gäste bekannt. Denkbar wäre auch noch ein Auftritt beim schottischen T In The Park.

(Quelle)

1 KOMMENTAR

Comments are closed.