Nach Abverkauf der günstigen Katze-im-Sack-Tickets bestätigt das Mach1 die reunionierten Punker WIZO als 1.Headliner. Bereits zuvor hatte man Death By Stereo und Ignite als Partizipanten genannt.

WIZO selbst äussern sich zu den Beweggründen, die unter anderem für das Mach1 sprachen, wie folgt:

Schon seit hier die ersten Gerüchte aufkamen, dass wir wieder proben, haben uns haufenweise Veranstalter mit Konzertanfragen bombardiert. Im Moment wollen wir aber sicher gehn, dass wir erstmal die coolsten und besten Festivals spielen, bei denen nicht nur genug Platz für all die unter Euch ist, die uns auf der ausverkauften Abschiedstour nicht sehen konnten, sondern auf denen auch alles sonst stimmt, andere Bands, Gelände, Preise, etc.

Die günstigste Variante eines Mach1-Tickets ist seit 20 Uhr das eTicket für 35 Euro. Wer sich den Ausdruck am heimischen PC sparen will kann bei eventim ab 41,85 Euro fündig werden.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=44 limit=10]