Die Toten Hosen stehen nicht länger alleine im Billing von Rock am See. Mit WIZO kommt ein weiterer Act aus der Punkecke ins Bodenseestadion und zeigt die Richtung auf, in die es bei der nächsten Edition im Bodenseestadion zu gehen scheint. Punkrock wird Trumpf sein!

Da wäre es eigentlich nur konsequent wie schon 2008 Iggy Pop mit seinen Stooges hinzuzuholen. Sieht das jemand anders?
Iggy And The Stooges spielen ihren bislang letzten bekannten Gig in Europa am 7.August auf dem Sonisphere Schweden. Am 3. September folgt einer in New York. Am 28.August am Bodensee vorbeizuschauen wäre also theoretisch möglich.

Einige handfeste Skandale, vor allem jedoch mitreißende, eingängige Ohrwurmkompositionen und Songtexte, die mehreren Generationen bis zum heutigen Tag aus der Seele sprechen, haben WIZO Kultstatus in der deutschen Punk-Szene verschafft. Die nach ihrer Trennung im Jahr 2005 totgeglaubte Legende meldet sich jetzt zurück und holt aus zum eindrucksvollen Rundumschlag im kommenden Jahr 2010. WIZO-Konzerte waren berüchtigt für ihren hohen Entertainment-Faktor und ihren nicht zu kalkulierenden Verlauf. Lets see!

[gigpress_shows scope=upcoming artist=40 limit=10]

2 KOMMENTARE

Comments are closed.