Im Januar wollten Weezer insgesamt 4 Konzerte in Kalifornien und Arizona spielen. Die Ärzte erteilten diesem Vorhaben nun aber eine Absage. Die perforierte Lunge von Rivers Cuomo benötigt nach dem Tourbus Crash mehr Zeit zur Regeneration.

Cuomo hat derweile die Heimreise quer durch Amerika angetreten. Da es ihm verobten war zu fliegen, musste er die 2800km nach Hause via Bus zurücklegen. Lanweilig wäre es ihm laut Weezer-Webpage Mann Karl „Karlophone“ Koch nicht geworden, schliesslich sei alles was man so braucht an Board gewesen: DVDs der Serie „Mad Men“, Bücher, Internet und ein Kühlschrank voller Veggie-Nahrung.

Die Fahrt wurde von der Band dokumentiert und fand als wackelige Webisode 17 „The Road To Recovery“ ihren Weg ins Netz. Sie zeigt die Band beim Shopping an einer Tankstelle, Müslifrühstück und Cuomo beim Trainieren seiner Lunge.