Mit einem der bekannteren Nu Metal/Alternative Rock Vertretern, sprich Papa Roach, startet das Serengeti so früh wie nie in die neue Saison. Scheint so als hätte man sich von Veranstalterseite für den 5.Geburtstag etwas besonderes vorgenommen.

Das macht sich auch im Preis für das Festival bemerkbar. Tickets für das vom 16.-17.Juli in Schloss Holte-Stukenbrock ausgetragene Jubiläum sind seit Kurzem und bis einschliesslich 31.Januar zum Strassenpreis von 42,15 Euro erhältlich.

Schon vor der Aufnahme der ersten LP wurde Papa Roach als Live-Band bekannt, die zusammen mit Metal- und Crossover-Bands wie den Deftones, Fu Manchu und Hardcore-Punk-Bands wie Suicidal Tendencies auftrat. Den Ruf live eine Top-Performance abzuliefern konnten sich die Kalifornier bis heute konservieren. Am Serengeti dürften sie einen der beiden Headlinerslots besetzen.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=52 limit=10]