Die Jungs um den charismatischen Sänger und Gitarrist Jesse „The Devil“ Hughe war das erste wirkliche Highlight meines Musiktages. Von Beginn an rockten sie den Wellenbrecher und fanden auch noch Zeit für T-Shirt-Wechsel und duzende Kusshände für das geneigte Publikum. Insbesondere die Herzen der Damenwelt eroberte Jesse im Sturm in dem er sagte: „You are all my Muschis“.

Gefühlt steht der endgültige Durchbruch der Eagles in Deutschland kurz bevor.