SummerJam 2011

[tabs slidertype=“top tabs“][tabcontainer] [tabtext]Allgemein[/tabtext] [/tabcontainer] [tabcontent] [tab]Das Summerjam ist zusammen mit dem Chiemsee Reggae Summer eines der grössten Reggae-Festivals in Deutschland. Jährlich zieht es im Juli etwa 30.000 Fans am Fühlinger See in Köln zusammen. Unter einem wechselnden Motto tritt eine Vielzahl an Künstlern aus der weltweiten Reggae- und Dancehallszene auf.

Seit seiner Gründung im Jahr 1986 ist das Summerjam mehrmal umgezogen. Fanden die ersten 8 Ausgaben alle auf der Loreley statt, zog man 1994 für 2 Jahre auf die Wildenrath-Airfields in Wegberg. Seit 1996 hat man am Frühlinger See seine Heimat gefunden.

Während sich das eigentliche Festivalgelände auf einer Insel befindet, ist der Campingbereich um den See verteilt. Auf der Festivalinsel gibt es eine Haupt- und eine Nebenbühne, auf denen täglich Livemusik gespielt wird. Ausserdem befindet sich dort ein grosser Bazar.[/tab] [/tabcontent] [/tabs]