in ,

Greenfield: Heaven Shall Burn ersetzt Funeral For A Friend – Kettcar rückt für 3 Doors Down vom Zelt auf die Hauptbühne

Das Schweizer Greenfield (13.-15.Juni 2008, Interlaken) reagiert kurz vor Festivalstart auf die Absagen von Funeral For A Friend und 3 Doors Down. Heaven Shall Burn (Myspace) ersetzt Funeral For A Friend und Kettcar (Myspace) rückt für 3 Doors Down vom Zelt auf die Hauptbühne. Hundred Reasons (Myspace) rücken neu auf einen frühen Slot ins Lineup der Zeltbühne, der Rest der Bands rückt nach oben auf.

Übersicht Liveblogging Rock im Park 2008

Wacken: Stone Gods übernehmen für Axel Rudi Pell