Eine gane Reihe neuer Festivaldaten hält heute jennifer-rostock.de bereit. Darunter auch eines von dem wir bisher nicht wussten: Am 22.August werden die Berliner Deutsch-Rocker eigenen Angaben nach Halt beim Highfield machen.

Alle heute herausgegebenen Termine im Überblick:

10.04.10 Berlin – Twilight DVD Release Event
30.04.10 Hettenroth – Hexenrock 2010
22.05.10 Halbinsel Pouch – Sputnik Spring Break
28.05.10 Frankfurt/Oder – Young Life 2010
29.05.10 Kronach – Die Festung rockt
11.06.10 Dortmund – Signal-Iduna-Park
16.06.10 Dresden – Campusparty
18.06.10 Scheeßel – Hurricane Festival
20.06.10 Neuhausen Ob Eck – Southside Festival
25.06.10 Osterburg – Made in Germany Festival
26.06.10 Willingen – Foxrock
02.07.10 Biesenthal – KISS MY ROCK
03.07.10 Bonn – Rheinkultur
21.08.10 Wirges – Spackfestival
22.08.10 Leipzig – Highfield Festival
27.08.10 Georgsmarienhütte – Die Hütte rockt

Weitere sollen folgen.

Die Premiere des Highfield an neuem Standort in den Outskirts von Leipzig mit Placebo, Blink182, NoFX und The Gaslight Anthem feiern kostet derzeit 109 Euro (inkl 10 Euro Müllpfand).

[important color=green title=”Lineup Highfield und Area4 2010″]Placebo (Headliner)
Blink182 (Headliner)
NoFX (nur Highfield)
The Gaslight Anthem
[/important]

[gigpress_shows scope=upcoming artist=25 limit=10]

2 Kommentare

Comments are closed.