in ,

Chiemsee Rocks stellt Blink-182 Billy Talent und Madsen zur Seite

Trotz erfolgreicher Gastspiele von Die Ärzte und Die Toten Hosen bei den ersten beiden Ausgaben des Chiemsee Rocks blieb das Festival bis dato unterhalb unseres Radars. Das ändert sich mit diesem Jahr. Standen bis dato nur Blink-182 als Headliner des eintägigen Events am 25.August fest, gesellen sich nun mit Billy Talent und Madsen die ersten „and Friends“ dazu. 2 weitere Bands sollen bis zur Komplettierung des Spektakels folgen.

Lehren, die aus dem von FKP Scorpio veranstalteten Event gezogen werden können: Der potentielle Hurricane/Southside Headliner Billy Talent ordnet sich am Chiemsee Blink-182 als CoHead unter und spielt nun auf 5 Festivals des Veranstalters.
Und: Das Auftauchen von Madsen beim Chiemsee Rocks spricht enorm dafür, dass sie in den nächsten Bandwellen von Area4 und/oder Highfield auftauchen, bzw. zumindest im August weitere Festivals in Angriff nehmen werden.

Chiemsee Rocks Tickets sind für 41,25 Euro erhältlich.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=80 limit=10]

[important color=green title=“Lineup Chiemsee Rocks 2010″]Blink-182
Billy Talent
Madsen[/important]

What do you think?

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

2 Comments

Danko Jones fürs Deichbrand gebucht

2.Haldern-Bestätigungsvideo findet den Weg ins Netz