Je näher der Sommer kommt, desto weniger Festivals halten an Frühbuchertarifen fest. Ein paar gibt es aber nicht.  Wer also ein paar Euros für den Proviant sparen möchte, sollte schnell zugreifen.

Mai

[important color=green title=”Pfingst Open Air Passau“]

Lange stand das 10. POA am Hautzenberg auf der Kippe, jetzt da die Sicherheit da war wurden die ersten Bands gebucht. Die Tickets zum Frühlings-Sparpreis gibt es nur noch heute! Um wieviel ab morgen der Kartenpreis steigt ist uns unbekannt.

Kosten?
51 Euro
ab 28.Februar: ?

Wann?
21.-23.Mai 2010

Bisheriges Lineup?
Revolverheld, Bonaparte, Irie Révoltés und Frittenbude

TICKETS POA PASSAU [/important]

[important color=green title=”Sputnik Spring Break“]

Am Preis für Einzeltickets ändert sich zum Monatsende nichts. Sie bleiben stabil für 75 Euro erhältlich. Was aber ausläuft ist die 5+1 Aktion, bei der man beim Kauf von 5 Karten eine geschenkt bekommt. Wer also seine Clique überzeugen kann sich zu einem der ersten Festivals zu bewegen, kann 12,50 Euro pro Ticket sparen.

Kosten?
62,50 Euro
ab 1.März: 75 Euro

Wann?
21.-23.Mai 2010

Bisheriges Lineup?
The Prodigy, Die Fantastischen 4, Editors, Jan Delay, Digitalism DJ Set, Boys Noize, Lexy & K-Paul, Ellen Allien, Turntablerocker, Boris Dlugosch, Jennifer Rostock, Tiefschwarz, Fritz Kalkbrenner, Hadouken!, Monika Kruse, Felix Kröcher, Fenech-Soler, Marek Hemmann, The Koletzkis, Oliver Koletzki, Disco Dice, Breakfastklub, Malente, Gunjah, Techno from Chemnitz City, Reche & Recall,Mahatma, Schluck den Druck, Louis Garcia, NDK, Kratzer vs. Perry, Duo Deluxe, Sven Hanke, Ostblockschlampen, Aniki, Foss and Stoxx, Golden Toys, Alec Troniq, Mentalic, Ron Flatter, Beat Cuisine feat. Caro, Soapespierre, Vortex, DJ Kiss

TICKETS SPUTNIK SPRING BREAK[/important]

Juni

[important color=green title=”Rock im Park”]

Nicht direkt zum Monatsende, aber zum 8.März wirds teurer in Sachen Park. 20 Euro mehr sind dann zu berappen. Ein Grossteil des Lineups ist bereits bekannt unter anderem das Headlinerquartett Rage Against The Machine, KISS, Rammstein und Muse. Länger warten könnte auch deshalb fatal sein, weil die regulären Tickets für den grossen Bruder Rock am Ring schon länger vergriffen sind und daher ein Run auf die Karten für den Park eingesetzt hat. Stichwort: Ausverkauf.

Kosten?
150 Euro
ab 8.März: 170 Euro

Wann?
3.-6.Juni 2010

Bisheriges Lineup?
30 Seconds To Mars, A Day To Remember, Airbourne, Alice In Chains, As I Lay Dying, Bad Religion, Broilers, Bullet For My Valentine, Die Sterne, Dizzee Rascal, Editors, Ellie Goulding, Gogol Bordello, Gossip, Hammerfall, Heaven Shall Burn, Jan Delay & Disko No. 1, Jay-Z, Kasabian, Kiss, Lamb Of God, Lazer, Mastodon, Motörhead, Muse, Rage Against The Machine, Rammstein, Rise Against, Slayer, Sportfreunde Stiller (unplugged), Stone Sour, The Hives, Them Crooked Vultures, Tocotronic, Volbeat, Wolfmother, u.v.m.

TICKETS ROCK IM PARK [/important]

Juli

[important color=green title=”Rock am Bach”]

Nicht ganz klar ist die Situation beim Rock am Bach. Im Dezember wurden 3000 Frühbuchertickets ausgerufen. Noch immer sind aus Karten aus diesem Kontingent für 39 Euro (inklusive Camping 48) zu haben. Könnte allerdings sein, dass diese Aktion mit dem für 5. März angekündigten “dicken Bandpaket” endet, bzw. sich die Karten danach schnell verflüchtigen.

Kosten?
48 Euro

Wann?
9.-10.Juli 2010

Bisheriges Lineup?
Converge, Killswitch Engage, Sondaschule, WIZO
Gerüchte: Flogging Molly, Alexisonfire

TICKETS ROCK AM BACH[/important]

[important color=green title=”Serengeti”]

Noch kann man beim Serengeti vom Kick Off Ticket profitieren. Wie lange genau ist unklar. Glaubt man Twitter, dürfte es aber nicht mehr allzu lange dauern bis die nächste Preisstufe ausgerufen wird.

Kosten?
40 Euro

Wann?
16.-17.Juli 2010

Bisheriges Lineup?
Flogging Molly, Papa Roach, Skindred

SERENGETI TICKETS[/important]

[important color=green title=”Omas Teich”]

Derzeit werden Februartickets zum Preis von 46 Euro offeriert. Ab März wirds teurer, aber um wieviel ist nicht bekannt.

Kosten?
3-Tagespass: 46 Euro

Wann? 30.-31.Juli 2010

Bisheriges Lineup?
Beat!Beat!Beat, Captain PlanET, Dioramic, Frittenbude, Jupiter Jones, Long Distance Calling, Scumbucket, Supershirt, Trip Fontaine

OMAS TEICH TICKETS[/important]

3 Kommentare

Comments are closed.