Wie graz.nl vermeldet, werden die Foo Fighters (Myspace) und Rage Against the Machine (Myspace) das niederländische Pinkpop Festival 2008 (Fr 30.05. – So 01.06.2008) headlinen.

Etwas neidisch blicken die deutschen Festivalisten heute hinüber zu den Nachbarn, muss man hierzulande doch mit Southside/Hurricane bzw. Rock im Park/Rock am Ring zwei Festivals besuchen um beide Bands spielen zu sehen. Die Holländer schaffen es die Foo Fighters und Rage Against the Machine in Landgraaf zusammen zu bringen.

Das PinkPop ist ein jährlich zu Pfingsten stattfindendes Open-Air-Musikfestival in den Niederlanden. Da das Festival seit 1970 jährlich ohne Unterbrechung stattgefunden hat, ist es das älteste, kontinuierlich veranstaltete Festival Europas.

Das Festivalgelände befindet sich auf einer ehemaligen Trabrennbahn in Landgraaf, einem an Kerkrade in der Provinz Limburg grenzenden Ort. Kerkrade selbst liegt nur wenige Kilometer westlich von Aachen. Das Festival geht über drei Tage, wobei es neben den Pfingstfeiertagen auch am Samstag vor Pfingsten stattfindet und mittlerweile knapp 60.000 Besuchern Platz bietet (Stand: 2004).

Der Begriff „Pinkpop“ ist eine Zusammensetzung aus zwei Wörtern: Dem niederländischen Pinksteren (zu deutsch: Pfingsten) und dem international benutzten Musikgattungsbegriff Pop. Ein Teil der Einnahmen kommt der Hilfsorganisation Amnesty International zu Gute, welche direkt auf und neben den Bühnen auf ihr Wirken aufmerksam machen darf.

Quelle: de.wikipedia.org

Aktuelles Pinkpop Lineup:

Foo Fighters (Myspace) Headliner
Rage Against the Machine (Myspace) Headliner

INSERT_MAP