Das Gurten 2009 hielt einiges in der Hinterhand. Band- und wettertechnisch wurden alle Facetten des Spektrums aufgefahren. Über die spezielle Stimung am Gurten braucht man gar keine Worte verlieren – man muss sie am Berg einfach selbst erleben.
Seht selbst was war und ab Donnerstag in ähnlicher Form wieder sein wird. Wie in den vergangenen 2 Jahren auch werden wir Euch ab Donnerstag Nachmittag live mit Bildern und Eindrücken versorgen. Eins noch: Drückt mir die Daumen für einen Fleckchen ebenen Zeltplatz. Danke ;)

[DDSlider name=”Gurten2009″]