Die Tour Guns N’ Roses findet wie geplant statt. So hat sich der gestrige Tweet des Axl Rose Twitter Accounts als unwahr herausgestellt:

All upcoming Guns N’ Roses dates are officially cancelled. Please contact your place of purchase for any refunds.

Das bestätigte NME kürzlich.Der Account von Axl Rose war gehackt worden.

Der Tweet schien von Anfang an äußert verdächtig, ließ er doch Fans über Beweggründe im Unklaren. 25 Konzerte quer durch Europa waren betroffen gewesen, darunter auch die Headliner Aufritte auf dem Reading & Leeds Festival, die vom 27-29. August stattfinden.

Während zahlreiche Twitter User und auch namhafte Magazine bereits kurz nach dem Tweet spekuliert hatten, wer den frei gewordenen Headliner Posten auf dem Reading / Leeds Festival übernehmen könnte (darunter das britische Magazin rocksound), kamen schnell Zweifel über die Echtheit des Tweets auf. So soll auch der Administrator des G’n’R Forum das Hacking schnell bestätigt haben. So war der Tweet nicht mehr als ein kurzer – wenn auch heftiger – Schreckmoment für alle Veranstalter und Konzertbesucher.

Die Tour der Guns N’ Roses umfasst 25 Konzerte, hier die Einzeldaten:

Aug. 27 Reading Festival
Aug. 29 Leeds Festival
Aug. 31 Belfast Odyssey
Sept. 1 Dublin 02 Arena
Sept. 4 Rome Palalottomatica
Sept. 5 Milan Forum
Sept. 8 Zurich Hallenstadion
Sept. 10 Metz-Amneville Galaxie
Sept. 13 Paris Bercy
Sept. 16 Geneva Arena
Sept. 18 Vienna Stadthalle
Sept. 21 Bucharest Romexpo
Sept. 23 Belgrade Arena
Sept. 24 Zagreb Arena
Sept. 27 Prague 02 Arena
Sept. 30 Antwerp Sportpalais
Oct. 2 Lille Zenith
Oct. 3 Arnhem Gelredome
Oct. 6 Lisbon Atlantico Pavillion
Oct. 9 Madrid Vistalegre
Oct. 10 San Sebastian Velodromo Anoeta
Oct. 13 London 02 Arena
Oct. 17 Birmingham LG Arena
Oct. 18 Manchester Men Arena
Oct. 22 Zaragoza Principe Felipe
Oct. 23 Barcelona Olimpic de Barcelona

2 Kommentare

Comments are closed.