Das größte elektronische Festival Europas, das Nature One, wird in diesem Jahr noch größer werden als es bereits ist. Das Festival welches vom 1. – 3. August 2008 bei Hasselbach auf der ehemaligen Raketenbasis Pydna nähe Kastellnau im Hünsrück stattfindet wird um 20.000 qm erweitert. Somit ist insgesamt natürlich mehr Platz und es wird u.a. mehr Chillout-Wiesen und einen neuen Clubfloor, nämlich Hardtechno Family, geben. Mehr Infos dazu laut Homepage in Kürze.
Außerdem werden ab Morgen, den 27. Juli, zwei Webcams auf der Homepage online gestellt, die im 10 Sekunden-Takt Bilder vom Gelände und dem OpenAirFloor vom 27. Juli bis zum 3. August senden werden.

Das Gelände besteht aus 4 großen Bühnen und unzähligen Clubs. Hier mal der Timetable für die 4 Hauptbühnen und der Festivalgeländeplan.

Tickets gibts u.a. auf der offiziellen Seite im Vorverkauf für 56 Euro und in der Abendkasse 65,-. Tagestickets kosten im Vorverkauf 42,- und in der Abendkasse 49 Euro.

[youtube JrQUALxxNXo]

www.nature-on.de

Open Air Floor

Freitag

20:00h
21:00h
22:15h
23:45h
01:15h
01:45h
03:45h
04:30h
Duderstadt
Kyau&Albert
ATB
Ferry Corsten
SONO
-Live-
Tiësto
Giuseppe Ottaviani
-Live-
Judge Jules

Samstag

18.00h
19.30h
20.00h
21.30h
23.00h
23.45h
01.30h
01.50h
03.45h
04.30h
06.00h
07.00h
Dave 202
NUDE
-Live-
Tom Cloud
Moguai
Anthony Rother
-Live-
Paul van Dyk
NatureOne Inc.
-Live-
Armin van Buuren
Rank1
-Live-
Westbam
The Flowmasterz
-Live-
Dag

Century Circus

Freitag

20.00h
21.30h
23.00h
23.45h
01.45h
02.30h
04.30h
Elmar Strathe
Joris Voorn

Renato Cohen -Live-
Carl Cox
Alter Ego -Live-
Chris Liebing
Umek

Samstag

18.00h
19.00h
20.30h
21.00h
22.30h
23.15h
01.15h
02.00h
04.00h05.30h
06.15h
07.30h
Discordia
Brixton
Elton D. & Snoo
-Live-
Dave Clarke
Jacek Sienkiwicz
-Live-
Sven Väth
Johannes Heil
-Live-
Felix Kröcher
DJ Murphy vs.
Christian Fischer
Arkus P
. -Live-
Space DJ’z
Sven Wittekind

House of House

Freitag

20.00h
22.00h
23.30h
01.00h
02.30h
04.00h
Sebastian Gnewkow
Malente
Milk & Sugar
The Disco Boys
Lützenkirchen
Dubfire

Samstag

18:00h
19:30h
21:00h
22:00h
23:30h
01:00h
02:00h
05:00h
07:00h
Ante Perry
Martin Heyder

Einmusik -Live-
Gregor Tresher
Dominik Eulberg

Gabriel Ananda -Live-
Karotte vs. Monika Kruse
Moritz Piske
Babor

Classic Terminal

Freitag

20.00h
23.00h
01.00h
02.00h
04.00h
DJ Toyax
C.J. Bolland
Rob Acid -Live-
Da Hool
Yves De Ruyter

Samstag

18.00h
20.00h
22.00h
00.00h
02.00h
04.00h
05.00h
07.00h
Raoul
Tom Wax
Dr. Motte
Tanith
Bassface Sascha

Mijk van Dijk -Live-
Tillmann Uhrmacher
Perplexer

1 KOMMENTAR

  1. Also nächstes Jahr überleg ich mir ernsthaft dieses Festival mitzunehmen. Ist einfach gigantisch was da geboten wird.
    Aber da bräucht ich natürlich potentielle Mitfahrer, da es doch von mir aus ein gutes stück ist, wobei es da auch extra Busstouren gibt z.b. von München aus. Aber wär bestimmt ein sehr gute Erfahrung mehr.

Comments are closed.