in

Blink-182 bestätigen sich fürs Rock-A-Field 2011

Dem Festival vor greift Blink-182 und schreibt sich selbst als erste Band ins Programm des Rock-A-Field 2011.
Weitere 6 Bands werden im Tagesverlauf von Festivalseite her folgen. Nach einem Blick auf das nebenstehende Teaserbild darf davon ausgegangen werden, dass 4 davon vom Festival zugkräftiger als Blink-182 eingestuft sind.

Tickets für das Rock-A-Field sind derzeit für 54 Euro zu haben.

What do you think?

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

One Comment

Beady Eye auch am V-Festival. Erste Infos zur anstehenden Tour

Rock-A-Field 2011 holt Arctic Monkeys, Blink-182, Arcade Fire, Die Fantastischen Vier, Elbow, The Wombats und Volbeat