Seitdem heute Morgen Admin Marc im Spekulationen-Thread des Hurricane-Forums hat verlauten hat lassen, dass bei den nächsten Bestätigungen Indie-Bands dabei sein werden, schiessen die Gerüchte ins Kraut.

Wer wird dabei sein? Etwa Bands wie Franz Ferdinand und The Kooks, die beide kurz vor der Veröffentlichung neuer Werke stehen? Gibts etwa schon bald neue Namen?
Schliesslich läuft die Frühbucherphase in der ein Ticket für 105 Euro zu haben ist am 31. Januar aus… wird sie gar verlängert oder kommen die nächsten Bestätigungen so zeitnah, dass auch alle Indie-Fans sich noch mit dem Frühbuchertickets eindecken können? Fragen über Fragenauf die jeder eine eigene Antwort weiss.

Auch die Rage Against the Machine Gerüchte kochen durch eine Eintrag im Forum von ratm.de wieder hoch… Dabei ist es so einfach: Wenn Dir ein Veranstalter auf die Frage ob RATM kommen antwortet, man stehe nicht mehr mit Ihnen in Verhandlung, dann heisst das imho, dass die Verhandlungen abgebrochen wurden, da sie bei Rock im Park/Rock am Ring als Headliner gebucht worden sind. Bislang hat es meines Wissens nämlich niemals einen Headliner gegeben, den Southside/Hurricane und RiP/RaR geteilt hätten…
Die RATM-Fans im Forum sehen das unverständlicherweise ganz anders: Nicht mehr in Verhandlungen stehen deuten sie als Vertragsabschluss und erwarten eine baldige Bestätigung am Southside/Hurricane. Optimismus in seiner Reinform konzentriert wenn ihr mich fragt :)