in

Groezrock findet den ersten Ersatz: Bleed From Within

Nach den Absagen von  Chelsea Grin und Senses Fail gibt es heute zumindest für erstere einen Ersatz. Die schottische Deathcoreband Bleed From Within wurde in das Line-Up mit aufgenommen.

Durch Shows im Vorprogramm von größeren Bands wie I Killed the Prom Queen oder The Black Dahlia Murder erspielten sie sich eine große Basis an Fans. 2010 erschien ihr Debutalbum Empire, mit dem sie das Groezrock beglücken wollen.

https://twitter.com/#!/GROEZROCK/status/33496932802371584

Sputnik Springbreak 2011: Am Ende sind es 47 Liveacts und DJs

Royal Republic auf rastloser Deutschlandtour im Februar