Erneut hat die Booking Connection zwischen Open Flair und Taubertal Festival zugeschlagen: The Hives (Myspace) geben sich auf beiden Open Airs die Ehre. Ausserdem neu dabei in Rothenburg o.d.T. sind Nephew (Myspace).

Sänger Howlin Pelle Almqvist beim Southside Festival 2004The Hives (Myspace) sind eine schwedische Alternative-Rockband.
Das Markenzeichen der Gruppe, die sich selbst häufig als beste Rockband der Welt bezeichnet, sind maßgeschneiderte Anzüge in den Farben schwarz und weiß.
Das Spin Magazin ernannte die Hives im August 2006 zur „The best live band in the world” und setzte gleichzeitig den Sänger Pelle Almqvist auf die Liste der „50 Greatest Frontmen Of All Time”. Man kann sich also sicher sein: Dort wo The Hives aufreten kommt die Stimmung zum überlaufen.
Ihr bisher letztes Album mit dem Titel The Black And White Album erschien am 12. Oktober 2007. Dort stimmen die Jungs einmal anderen Klänge an, die für Hives-Fans etwas gewöhnungsbedürftig anmuten. Zumindest so lange, bis man sich z.B. in die von Pharell produzierten Stücke “eingehört” hat. Die erste Single Tick Tick Boom ist derzeit der Titelsong einer Nike-Kampagne. Daneben wurde Tick Tick Boom auch als Titelmelodie der Survivor Series der WWE ausgewählt.

[amtap amazon:asin=B000VKJ6TK]

Nephew (Myspace) ist eine dänische Rockgruppe. Sie wurde im Herbst 1996 in Århus von den Studenten Simon Kvamm (Gesang, Keyboards), Kristian Riis (Gitarre), Jonas Juul Jeppesen (Bass) und Søren Arnholt (Schlagzeug) gegründet. Kurz nach Gründung der Band drangen Nephew bis in das Halbfinale des landesweiten Talentwettbewerbes DM i Rock vor.
2000 wurde Bassist Jeppesen durch Kasper Toustrup ersetzt. Im gleichen Jahr erschien unter dem Titel Swimming Time das Debütalbum der Band.
Der Durchbruch in ihrem Heimatland gelang Nephew mit ihrem zweiten Album USADSB, das 2004 auf den Markt kam. Es erreichte Platz 1 der dänischen Albumcharts und hielt sich dort vier Wochen. Für über 80.000 verkaufte Alben wurden Nephew mit einer Doppelplatinschallplatte ausgezeichnet.
Die Band erhielt auch in Deutschland einen Plattenvertrag. Im Juli erschien mit Movie Klip die erste Single. Im Oktober 2005 veröffentlichten Nephew mit A Wannabe Darth Vader eine komplett englischsprachige Version des Titels En Wannabe Darth Vader, der bereits auf ihrem dänischen Album erschienen ist.
Im Januar 2007 wurde bekannt, dass der amerikanische Produzent Timberland 3 Songs der Bans erhalten hatte und diese in einen Track auf seinem Album Timbaland Presents Shock Value verarbeiten wolle – was er auch tat.

Von den 3000 Frühbuchertickets im VVK für 74,- Euro sind laut Veranstalter nur noch wenige vorhanden. Danach wird der Preis auf 79,-Euro klettern.

INSERT_MAP

Das aktuelle Lineup:

Die Ärzte (Myspace) (Headliner)
Die Fantastischen 4  (Myspace) (Headliner Freitag)
Boy Hits Car (Myspace)
Culcha Candela (Myspace)
Fettes Brot (Myspace)
Lily Electric (Myspace)
Nephew (Myspace)
She-Male Trouble (Myspace)
Slut (Myspace)
The Hives (Myspace)
Turbostaat (Myspace)
Panteón Rococó (Myspace)