in ,

Zweiter Headliner bei Southside/Hurricane 2012 sind Die Ärzte – Wildcards für 110 Euro

Es gehört diesen Sommer fast schon zum guten Ton mindestens einen seiner Headliner für den kommenden Sommer noch während des laufenden Festivals zu präsentieren.
Rock am Ring und Rock im Park werden mit den Toten Hosen aufwarten, das Greenfield setzt auf Die Ärzte. Aber nicht nur.

Bild: Promofoto KKT

Hurricane und Southside waren da noch schneller: Schon bei der Absage von Blink-182 wurde kommuniziert, dass die Band ihren für dieses Wochenende geplanten Auftritt 2011 nachholen wird. Nun ist auch der zweite Headliner vom HuSo eingetütet: Die Ärzte werden vom 22.-24.Juni 2012 den beiden FKP Scorpio Festivals ihren Stempel aufdrücken. Das wurde schon seit der Greenfield-Bekanntgabe spekuliert, uns gestern gesteckt und heute auch vom Veranstalter selbst und dem offiziellen Fanclub bestätigt. Unsere Quelle spricht von einer neuen Rekordgage für die Berliner, die in Foo Fighters Dimensionen angesiedelt ist.

Bereits 2002, 2005 und zuletzt 2009 hatte man Die Ärzte zu Gast.

Ein auf 2.500 Stück limitiertes Wild Card Ticketkontingent inklusive Camping gibt es ab Montag, 20.06.2011 10:00 Uhr für das Hurricane und Southside Festival zu 104 bzw 110 Euro. Das enthaltene Müllpfand wurde auf 10 Euro erhöht wurde. Die Differenz zwischen den beiden Festivals erklärt sich durch den Bahnanteil von 6 Euro im Southside Ticket. Dieser erlaubt mit Nachverkehrszügen aus jedem Fleckchen der Republik gratis anzureisen. Im letzten Jahr waren die ersten Tickets für 99 Euro plus Gebühren zu haben.

What do you think?

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

12 Comments

Southside 2011: Der Donnerstag

Southside 2011: Pressekonferenz