in

Wacken: Programm des NDR-Livestreams steht

Kommendes Wochenende wird ein Fest für Metalheads – ganz egal ob sie in Wacken vor der Bühne stehen oder zuhause auf der Couch fletzen. Dafür sorgen die Übertragungen von ZDF.Kultur und dem NDR. Letztere haben nun auch ihre Karten auf den Tisch gelegt. Der Sendeplan für Donnerstag bis Samstag steht.

Bereits heute um 16 Uhr legt der NDR los und zeigt das, was in den Vorjahren Käufern eines Wacken Streaming Tickets vorbehalten war. 16 Konzerte und der Metal Battle werden ausschliesslich online übertragen, 10 davon live. Sendelücken werden mit Archivmaterial aus den Vorjahren aufgefüllt. Wie immer bei solchen Livestreams gilt: Änderungen im Programmablauf können sich spontan ergeben.

ZDF.kultur überträgt am Festivalsamstag ab 20 Uhr die Shows von Avantasia, Blind Guardian, Apocalyptica, Airbourne und Motörhead. Bandüberschneidungen mit der NDR-Übertragung gibt es also nicht.

Donnerstag, 4. August
16:00-17:00 Skyline (+ Special Guests Doro, U.D.O, Chris B., Onkel Tom)
17:00-18:50 Metal Battle (Aufzeichnung 3.8., Headbangers Ballroom)
18:50-19:00 Das Wacken Giga Panorama
19:00-20:15 Helloween
20:15-21:15 Finntroll (Aufzeichnung Wacken 2006)
21:15-22:15 Amon Amarth (Aufzeichnung Wacken 2006)
22:15-0:15 Metal Battle (Aufzeichnung 3.8. oder 4.8., Headbangers Ballroom)

Freitag, 5. August
18:15-19:15 Trivium
19:30-20:30 Heaven Shall Burn
21:30-22:30 As I Lay Dying (Aufzeichnung 4.8.)
22:30-23:15 Rhapsody On Fire (Aufzeichnung 5.8.)
23:15-00:15 Triptykon

Samstag, 6. August
17:30-18:30 Iced Earth
18:45- 19:45 Sepultura
19:45-20:45 Dir En Grey (Aufzeichnung 6.8.)
20:45-21:45 Knorkator (Aufzeichnung, 6.8.)
21:45-22:45 Kreator
22:45-23:45 Danko Jones (Aufzeichnung, 6.8.)
23:45-0:30 Saltatio Mortis (Aufzeichnung 5.8.)
0:30-01:45 Children Of Bodom
1:50-2:50 Subway To Sally

What do you think?

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

One Comment

So wars beim Omas Teich 2011

Berlin Festival: Public Enemy kommen – Ablaufzeitplan veröffentlicht