in ,

Am Ende der Pinkpop Pressekonferenz stehen 31 Bands für 2008 fest

Heute fand die lang-erwartete Pinkpop-Bestätigungs-Pressekonferenz statt. In ihr gab der Pinkpop-Chef auf einen Schlag einen Grossteil des ausstehenden Lineups für 2008 bekannt. Nun sind bis zum Festivalbeginn am 30.Mai lediglich noch 8 Slots zu besetzen.

Im folgenden eine Übersicht der bisher bestätigten Bands. Heute kamen 28 zu den bereits vorher feststehenden Headlinern Metallica, Foo Fighters und Rage Against the Machine hinzu:

lineup_pinkpop.jpg

Tickets werden ab dem 16. Februar verkauft. Die Tageskarte wird mit 69,- Euro zu Buche schlagen und 3-Tageskarten werden für 129,- Euro zu haben sein.

Bedeutsam ist die heutige niederländische Bestätigungsorgie besonders auch für deutschsprachige Festivals, die im ähnlichen Zeitraum stattfinden.
So darf bei den Festivals Rock am Ring/Rock im Park und Southside/Hurricane berechtigte Hoffnungen machen, dass sich einige der Bands auch dort blicken lassen.
Auf den Wunschlisten der Festivalisten ganz oben stehen z.B. Queens Of The Stone Age, Serj Tankian, Groove Armada, The Verve und Porcupine Tree.

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

One Comment

Dong Open Air bestätigt Primordial und Sadist

Melt! Festival holt Björk und Franz Ferdinand exklusiv