Am morgigen 5.September wäre Queens legendärer Frontmann Freddie Mercury 65 Jahre alt geworden. Grund genug für eine Premiere: Erstmals öffnet sich die Band für einen Stream eines Konzertmitschnitts im Internet. Übertragen wird “Queen Live At Wembley Stadium” aus dem Jahre 1986.

48 Stunden lang ab Montag, 6 Uhr morgens, wird man Tag 2 der nahezu identischen Konzertabende über die YouTube Heimat von Queen anschauen können. Damals im Juli 1986 elektrisierte Freddie Mercury 150.000 Fans, diesmal könnten es weitaus mehr werden. Das Set enthält jede Menge Songs, die sich in die Musikgeschichte eingebrannt haben und auch jungem Publikum geläufig sein dürften. Um “Bohemian Rhapsody”, “We Will Rock You”, “Under Pressure”, “I Want To Break Free” und “We Are The Champions” kommen die Sendeplaner der Radiostationen auch im Jahr 2011 nicht herum.

Wer durch den Stream angefixt wird: Seit ein paar Tagen liegt eine Neuauflage remasterter Alben Queens vor. Für die neuen Versionen von “The Works” (1984) “A Kind of Magic” (1986), “The Miracle” (1989), “Innuendo” (1991) und “Made In Heaven” (1995) kramte man abermals die alten Originalbänder hervor und verpasste ihnen eine Verjüngungskur. Ausserdem liegt jedem Album eine Bonus-CD mit B-Seiten oder Live-Outtakes bei.
Wie immer kann man natürlich vortrefflich darüber streiten, ob es sich bei diesen Aufarbeitungen um ein Melken der alten Fans handelt, oder ob echter Mehrwert geboten wird.

https://www.youtube.com/watch?v=6VDRzlgtL6A

Die komplette Setlist des rund 110minütigen Live At Wembley-Konzerts:

01 One Vision
02 Tie Your Mother Down
03 In The Lap Of The Gods … Revisited
04 Seven Seas Of Rhye
05 Tear It Up
06 A Kind Of Magic
07 Under Pressure
08 Another One Bites The Dust
09 Who Wants To Live Forever
10 I Want To Break Free
11 Impromptu
12 Brighton Rock Solo
13 Now I’m Here
14 Love Of My Life
15 Is This The World We Created
16 (You’re So Square) Baby I Don’t Care
17 Hello Mary Lou (Goodbye Heart)
18 Tutti Frutti
19 Gimme Some Lovin’
20 Bohemian Rhapsody
21 Hammer To Fall
22 Crazy Little Thing Called Love
23 Big Spender
24 Radio Ga Ga
25 We Will Rock You
26 Friends Will Be Friends
27 We Are The Champions
28 God Save The Queen

2 Kommentare

  1. Er war mit der beste von der Musikrichtung und auch vom Typ . ich habe Jahre lang seine Platten Regel Recht verschlungen. Er ist unvergessen wohl aber nicht nur bei mir sondern auch bei vielen anderen Menschen

  2. ES IST SUPER ,DASS IHR DAS MACHT SO WIRD DIE MUSIK DIE ETWAS ZURÜCKGESTELLT WIRD IMMER WIEDER AUFLEBEN!DER STAR AUCH!EGAL OB ER LEBT GESTORBEN IST EINEN SCHLECHTEN ODER GUTEN RUF HAT!
    DANKE !WIR SCHÄTZEN DAS!!!!!!!!!

Comments are closed.