in , ,

3000 Tickets fürs Open Flair 2010 binnen 24 Stunden abgesetzt!

openflair10_logoKaum jemand mag es verwundern, dass das Open Flair 2010 erneut parallel mit dem Taubertal vom 13.-15.August veranstaltet wird. Aufhorchen lässt aber das Tempo mit dem das Ticketing für die kommende 26. Edition angelaufen ist. Stolze 3000 Kartenverkäufe wurden binnen der ersten 24 Stunden nach dem Verkaufsstart vom Arbeitskreis Open Flair e.V. registriert – obwohl noch keine einzige Band für das kommende Jahr gebucht wurde.

Zu diesem überwältigenden Vertrauensbeweis der Fans tragen die frischen Erinnerungen an die gute Stimmung des vergangenen Festivalwochenendes bei. Sowohl unter den mehr als 400 Helfern als auch bei täglich rund 15.000 friedlich und ausgelassen feiernden Festivalisten war diese Augenzeigen zufolge förmlich greifbar. Den letzten Kaufimpuls gibt der Preis von lediglich 59 Euro für Erwachsene bzw. 45 für Kinder. Bei diesem Angebot kann man wenig falschmachen!

Nachdem nun schon 1/5 des zur Verfügung stehenden Kontingents verkauft sind, könnte es schon bald zu einem Verkaufstop der Frühbuchertickets kommen. Eile ist geboten!

Chiemsee Reggae Summer 09: Cocoa Tea raus, Max Romeo und Rubber Cell springen ein

Mini-Rock-Festival zieht für die kommenden 2 Jahre nach Ihlingen