in

Nova Rock: Metallica plus 16 im Anmarsch

17 Bands hat der Facebook Account des Nova Rock für heute mittag versprochen. Dank Metallica kennen wir bereits 6 davon. Die sind es nämlich, die Nova Rock Macher Ewald Tatar das Heft aus der Hand nehmen. Mit ihrem Statement zu den Shows bei Rock am Ring und Rock im Park schreiben sie sich und ein paar befreundete Bands auch gleich beim Nova Rock ein.

Am Abschlussabend, 10.Juni, sollen Metallica das Nickelsdorfer Festival würdig beschliessen. Ähnlich wie bei Download und Ring darf man auch beim Nova Rock eine „Black Album“-lastige Setliste vermuten. Die Idee das 20jährige des Albums zu feiern, indem man es komplett zum Besten gibt, stammt übrigens nicht von Metallica. Das Download sei laut NME mit dem Wunsch auf die Band zugekommen – sie wollten einfach mal etwas anderes haben.

Dass das Nova Rock auch noch etwas anderes zu bieten hat, als die eigene Show, verraten Metallica auch gleich. Slayer, Mastodon, Trivium, Hatebreed und Lamb of God werden von der Band als weitere Beteiligte aufgelistet.
11 weitere Bestätigung wird die für den Mittag erwartete Ankündigung von Festivalseite bringen.

[festival]27453[/festival]

What do you think?

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

One Comment

  1. Wurden bereits alle bekanntgegeben!

    SLAYER

    MACHINE HEAD

    THE BASEBALLS

    WITHIN TEMPTATION

    LAMB OF GOD

    MASTODON

    DIMMU BORGIR

    KILLSWITCH ENGAGE

    OPETH

    TRIVIUM

    HATEBREED

    SCHANDMAUL

    OOMPH

    LAGWAGON

    AUGUST BURNS RED

    DEVILDRIVER

    THE ANSWER

Rock am Ring / Rock im Park: Metallica sind der zweite Headliner

Nova Rock: Erste Bandwelle bringt Metallica, Machine Head, Slayer und 15 weitere