in

Metaltown bringt Marilyn Manson in den Juni 2012

Lamb of God, Marilyn Manson, Killswith Engage, Within Temptation, Anthrax, Sabaton, Trivium, Vader, Devildriver und Skeletonwitch. Das sind die ersten Bestätigungen des schwedischen Metaltown Festivals (15.-16.Juni). Mit Marilyn Manson bringen die Schweden einen neuen Namen an, den man sich gut auch im mitteleuropäischen Juni vorstellen kann. Bleibt die Frage: Will man das auch? 

Die letzten Shows bei Rock am Ring/ im Park 2009 zeigten den Sänger als Schatten seiner selbst. Ich war fassungsloser Augenzeuge bei Rock im Park. Manson hatte Probleme mit dem Stand, war offensichtlich high, betrunken oder beides. Er brachte die Songtexte selbst mit vor ihm knienden Text-Assistenten nicht auf die Reihe. Wenn er Töne traf, war das reiner Zufall. Im Zuschauerraum herrschte Einigkeit: In der Form braucht man ihn eigentlich nicht wieder.

Dabei hat Marilyn Manson einen ordentlichen Backkatalog, der wirklich für kurzweilige 45-60 Minuten sorgen könnte. Vielleicht zeigt er uns 2012 allen, dass er es immer noch drauf hat.

Wer würde dem Schockrocker eine weitere Chance geben?

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

4 Comments

SEEED touren ab Mitte November 2012 durch Deutschland, Schweiz und Österreich

Pearl Jam kündigen sich bei Isle Of Wight, Rock Werchter und Main Square an – Berlinkonzert am 4.Juli 2012