Eine eher ungewöhnliche Zusammenarbeit gibt es aus dem Hause Bela B zu vermelden. Zusammen mit dem selbsternannten Elektroloreking Alexander Marcus nahm er den Song „Danke Schön“ auf.

Alexander Marcus – jeder Deutsche mit Internetanschluss sollte ihn mittlerweile kennen. Mit Songs wie „Papaya“, „Ciao Ciao Bella“ oder dem „Hawaii Toast Song“ erntete er viele Millionen Klicks auf Youtube. Bela B. – sollte jedem Musikfan als Schlagzeuger von Die Ärzte bekannt sein. Auch solo veröffentlichte er schon zwei Alben.
Zwei schillernde Persönlichkeiten des deutschen Musikbusiness, die unterschiedlicher nicht sein könnten, sich aber nun trafen um gemeinsam den Song „Danke Schön“ aufzunehmen.

Grund dieser schrägen Zusammenarbeit ist Alexander Marcus erster Kinofilm „Glanz & Gloria“, in dem Bela B. auch eine Rolle spielen wird. In einem kurzen Vorabausschnitt ist er in einer Szene mit Alexander Marcus zu sehen. Der Film wird noch in diesem Frühjahr erscheinen, ein genaues Datum ist noch nicht bekannt.
Der Song ist auf dem bereits am 06.01. veröffentlichtem Soundtrack erschienen. Reinhören kann man hier.