Kyle Gass, in Hälfte von Tenacious D, steht oft im Schatten seines hollywooderprobten Bandkollegen Jack Black. Für Tenacious D Fans schiebt er sich nun in den Vordergrund: In einem Video auf seiner Facebookseite plaudert er aus dem Nähkästchen. Das neue Tenacious D Album wird 13 Tracks beinhalten und noch diesen Frühling erscheinen.

Es wird 13 Songs + 3 Songs für Sondereditionen wie iTunes oder ähnliches geben. Ausserdem kündigt er an, dass das Album vermutlich im März 2012 erscheinen wird. Danach geht es auf umfangreiche Welttournee.

Es wird das dritte Studioalbum von Tenacious D. Ihr bis dato erfolgreichstes ist der Soundtrack „The Pick Of Destiny“ zu ihrem gleichnamigen Kinofilm, erschienen 2006. Bis auf einen respektablen Platz 47 der deutschen Albumcharts vermochte es zu klettern.

Auf ihrer Welttournee wird auch Deutschland zum ersten mal bereist. Bisher sind zwei Auftritte bei Rock Am Ring und Rock im Park geplant. Ob es noch weitere Deutschlandkonzerte geben wird, ist bisher noch unklar.