in ,

Serengeti eröffnet mit Donots und Anthrax

serengeti09_logoZum mittlerweile dritten Mal wird am 27. und 28.Juni das Serengeti Festival seine Pforten öffnen. Laut Veranstalter dieses Jahr auf neuem Gelände auf dem Schloss Holte-Stukenbrock und erstmalig mit der Option zum Zelten. Während detaillierte Infos darüber noch ausstehen kann man sich auf die ersten Bandbesätigungen freuen. Mit dabei sein werden neben der Trahs-Metal-Legende Anthrax (Myspace) auch die deutschen Punkrocker Donots (Myspace).

Der Vorverkauf hat noch nicht begonnen. Im letzten Jahr kostete ein Kombiticket anfangs 20 Euro, später dann 30. Tagestickets schlugen mit 20,- Euro zu Buche.

Big Day Out 5.0 angelt sich Selig

Furios aus dem Winterschlaf: Gurten bestätigt Franz Ferdinand und Kings Of Leon als Headliner und holt Ska-P