Kurzfristig die Chance für alle im Umkreis Frankfurt und Köln auf eine musikalische Entdeckungsreise. Father John Misty gastiert am Montag in Offenbach, Dienstag dann spielt er in Köln. Wir verlosen jeweils 1×2 Gästelisteplätze.

Father John Misty ist Teil eines neuen Genres, das Freak-Folk genannt wird. Was sich dahinter verbirgt? Es hat mit Avantgarde zu tun, mit Psychedelik, Harmonien und Songwritertum. Letztlich natürlich auch mit Folk.
Ganz genau aber weiss es wohl auch Father John Misty, das jüngste Alter ego von Josh Tillman nicht. Wird ihn auch nicht sonderlich kümmern.

Der ehemalige Schlagzeuger der Fleet Foxes beschrieb die Arbeit an seinem Debüt Fear Fun so: “Ich hatte alle Lust daran verloren, Musik zu schreiben oder mich als Songwriter zu fühlen. Ich setzte mich in meinen Kastenwagen, packte genug Pilze ein, um ein Pferd zu erdrosseln, und fuhr in Blaue die Küste hinunter. Nach einigen Wochen schrieb ich einen Roman, als ich meine eigene erzählerische Stimme gefunden hatte. Nach einer Weile offenbarte sich diese Stimme musikalisch. Ich verbrachte Monate in einer kleinen Hütte und nahm Demos von diesen abgefahrenen Songs über abgefahrene Erfahrungen auf, und einige hatten diesen musikalischen ,Oh das bin ja ich‘-Moment.”

Tillman oder Misty oder wer auch immer wollte keine Stilisierungen mehr in seiner Musik, keine Affektiertheit. Dass das auch live hervorragend ankommt, zeigte jüngst der erste gefeierte Deutschland-Auftritt in Berlin. Am Montag und Dienstag nun versucht Father John Misty Frankfurt und Köln in seinen Bann zu ziehen. Wird ihm das glingen? Du und Deine Begleitung können es live erleben.
Wir verlosen 1×2 Gästelisteplätze für jedes der Konzerte.

Schreibt uns einfach bis Sonntag, 16.November 18 Uhr, eine Email mit Eurem Namen an misty@festivalisten.de und sagt uns ob ihr in Frankfurt oder Köln dabei sein wollt. Geht mehr als eine Mail pro Station ein entscheidet das Los.
Spätere Einsendungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Karten gibts auch zu kaufen. eventim bietet sie im Selbstdruck für 13,90 Euro an. An der Abendkasse Hafenkino und Studio 672 dürften sie für ähnliches Geld zu haben sein.

[tourdaten]father-john-misty[/tourdaten]