Quelle: MLK, Promomaterial

Kaum eineinhalb Tage nach einem „Wir können es nicht erwarten Euch zu sehen“-Tweet werden europäische Fans von Escape The Fate kurzfristig mit deren Abschied von ihren Tourplänen konfrontiert. Betroffen sind eigene Headlinerkonzerte und die Vans Waped Tour Europe. Der rührigen Erklärung von Escape The Fate widerspricht Warped Gründer Kevin Lyman öffentlich scharf – und fordert sie auf die wahren Gründe für den Ausstieg zu nennen.

Kurzfassung: Die Langzeitfreundin von Sänger Craig Mabbitt hätte vor dem Start der Tour entbinden sollen. Das Baby aber lässt sich Zeit. Mabbitt wolle aber unbedingt bei der Geburt dabei sein. Darum lässt man die Europa-Termine im November sausen.

The members of Escape The Fate regret that they will be unable to carry out their touring plans for Europe, including the European run of The Vans Warped Tour UK and dates with Chiodos. Vocalist, Craig Mabbitt’s longtime girlfriend was due to have their second child prior to the band’s European run. She is now overdue and Mabbitt can not travel, as he needs to be home, by her side for the birth. The band sends their sincerest apologies to The Warped Tour, Chiodos and especially their European fan contingent and hopes to get to Europe in 2014 to the cities they are missing.

Soweit die Bandversion. Die will Warped Gründer Lyman nicht unkommentiert durchgehen lassen. Via Twitter wendet er sich an Escape The Fate, bezichtigt sie der Lüge. Vorgeschoben sei die Geburt, in Wahrheit aber gäbe es einen anderen Grund.

https://twitter.com/KevinLyman/statuses/397869072009793536

Wer immer auch Recht hat: Die Vans Warped Europes haben eine offene Planstelle.
Und nicht nur die. Auch die Essigfabrik in Köln und das Münchner Strom haben unfreiwillig einen freien Abend gewonnen. Die für 18. und 19. November geplanten Konzerte mit den Supportacts Chiodos und The Color Morale werden zumindest nicht mehr dieses Jahr ausgetragen. Tragfähige Aussagen zur Ticketrückgabe bzw. Ifos darüber, ob die Konzerte wie von er Band gewünscht 2014 nachgeholt werden, dürfte MLK im Laufe des Tages vorbringen.

[tourdaten]escape-the-fate[/tourdaten]