Derzeit sind Pearl Jam in der Heimat unterwegs um ihr Album Lightning Bolt zu promoten. Anfang kommenden Jahres nehmen sie dann in Australien die Big Day Outs mit. Europadaten für 2014 waren bisher reines Wunschdenken. Ein Interview des Pearl Jam Gitarristen Stone Gossard mit einem dänischen Magazin Gaffa ändert das und weckt realistische Hoffnungen auf Konzerte im Juni.

Pearl Jam – Lightning Bolt Cover

Wir haben heute jede Menge neuer Player für den Juni vorgesetzt bekommen. Angefangen mit Aerosmith über Black Sabbath bis hin zu den Arctic Monkeys – mit leichten Abstrichen, weil zunächst einmal nur im Juli bestätigt. Wen sortiert man bloss in welche Gerüchteküche? Die Spekulationsmathematik ist ziemlich unklar und verwirrend.

Und als wäre die Situation nicht schon unübersichtlich genug, schickt sich Gitarrist Stone Gossard an, seine Band Pearl Jam anzuteasen.
In einem Interview mit dem dänischen Gaffa Magazin stellt er Europa-Konzerte von Pearl Jam im Juni 2014 in Aussicht.
Vortrefflich kann man nun darüber philosophieren, auf welchen Bühnen diese Konzerte ausgetragen werden könnten.

(Danke Visions, danke Stebbie)