Thees Uhlmann auf dem Highfield Festival 2013 – Bild: Sven Morgenstern

Am Samstag ging die Herbst-Tour von Thees Uhlmann beim Rolling Stone Weekender zu Ende. Aber er kann es einfach nicht lassen und wird auch im kommenden Jahr mit seinen beiden Solo-Alben im Gepäck über die Bühnen dieses Landes ziehen.

>>Thees Ulhmann Tour 2014
>>Tickets kaufen

Stolze 23 Konzerte in nur 25 Tagen umfasste die zurückliegende Tour des Tomte-Frontmannes und seiner Backingband. Ein stattliches Programm, an dem der Tross Gefallen gefunden zu haben scheint. Denn die kommende Tour wartet mit einer ähnlichen Dichte an Konzerten auf, auch wenn es sich dieses Mal um bedeutend weniger Konzerte handelt. Dennoch: Acht Konzerte in zehn Tagen stehen auf dem Plan – darunter unter anderem auch Hamburg, Magdeburg, Karlsruhe und Frankfurt.

 

Die komplette Tour:

[tourdaten]thees-uhlmann-band[/tourdaten]