Ein wenig seltsam ist es schon. Nur Metallica selbst und das Sonisphere sprechen von einem deutschen Sonisphere 2014 in Hamburg. MLK und Eventim dagegen bezeichnen das Konzert lapidar als Tourstop von Metallica im Rahmen der “By Request”-Tour. Seis drum: Das Ticketing beginnt um 10 Uhr – und wenig später dürften die ersten Käufer ihre Wahlunterlagen erhalten.

>> Metallica Tickets kaufen
>> Sonisphere 2014 Diskussion

Schlicht gehalten, Flyer zur “By Request”-Tour

Denn für den Stop am 4.Juni in der Hamburger Imtech Arena werden die Fans die aus 18 Songs bestehende Setlist per Onlinevoting zusammenstellen dürfen. Das gilt übrigens auch für die Shows bei Rock am Ring und Rock im Park.
Wahlberechtigt sind nur diejenigen, die sich eine Karte gekauft haben. Richtig so.

Aus den rund 140 Songs der 33jährigen Schaffensphase wird man auf metallica.com seine 17 Favoriten wählen können. Mit einem letzten Song vom Material, an dem gerade gearbeitet wird, rundet die Band die Setlist ab.

[Edit:Nicht von schlechten Eltern sind die Preise, die abgerufen werden. Dazu kommt: Die verfügbaren Kategorien ändern sich alle 5 Minuten.]

Details zu Support-Acts bzw. weiteren Sonishpere Teilnehmern stehen aus.