Nächstes Jahr steht wieder eine Fussball-WM an. Und naturgemäss kollidieren da bei vielen Festivalbesuchern zwei Interessen miteinander. Doch die grösseren Festivals haben sich darauf eingestellt und übertragen in der Regel die entsprechenden Spiele live (auf Grossbildleinwand). 

Am Abend wurden die Gruppen ausgelost. Damit stehen auch die Vorrundenspieltermine der schweizer Nati und der deutschen Nationalmannschaft definitiv fest.

15.06. -SO- 17:00 Schweiz – Ecuador @ Brasilia
20.06. -FR- 21:00 Schweiz – Frankreich @ Salvador
25.06. -MI- 22:00 Honduras – Schweiz @ Manaus

16.06. -MO- 18:00 Deutschland – Portugal @ Salvador
21.06. -SA- 21:00 Deutschland – Ghana @ Fortaleza
26.06. -DO- 18:00 USA – Deutschland @ Recife

Die schweizer Partie gegen Frankreich fällt mit den drei heimischen Festivals Quellrock Open Air, Rock The Ring und Touch The Air zusammen.
Das Open Air St. Gallen startet regulär erst am 26.Juni, also einen Tag nach dem letzten Gruppenspiel der Schweizer. Sollten die Eigenossen das Achtelfinale erreichen, können Fussballfans bequem nach der Heimreise montags (Erster) oder dienstags (Zweiter) vor dem heimischen Fernseher mitfiebern.

Anhänger des deutschen Teams müssen sich am Hurricane/Southside-Samstag zwischen Festival(co)headliner und dem vermeintlich leichtesten Gruppenspiel gegen Ghana entscheiden. Die beiden anderen Spiele werden nicht während des HuSos ausgetragen. Auf einen kultigen Einstieg donnerstag Abends wird man also verzichten müssen.
Fans der schweizer Kicker kommen schon freitags um 21 Uhr beim Southside in die Bredouille. Sie müssen wählen zwischen dem Kracher Schweiz-Frankreich und dem musikalischen Abendprogramm auf den Bühnen.

Fein raus ist dieses Jahr das Vainstream – zumindest dann, wenn Deutschland die Gruppenphase als Erster beendet. Kommen sie aber als Zweitplatzierter weiter, findet am Vainstream-Samstag (5.Juli) potentiell ein Viertelfinale mit deutscher Beteiligung statt – Sieg im Achtelfinale vorausgesetzt.

Es wird noch eine Weile dauern, bis sich die Festivals wirklich konkret zu ihren Übertragungsplänen äussern. Wir halten Euch auf dem Laufenden, sobald sich etwas tut.