Endlich sind sie wieder da, Laura-Mary und Steven, besser bekannt als das Duo Blood Red Shoes. Im Frühjahr kommen die beiden für einige Konzerte nach Deutschland.

Ein ganzes Jahr haben sie es ruhig angehen lassen. 2013 wurde ein neues Album aufgenommen, welches die Blood Red Shoes im kommenden Jahr veröffentlichen und auch live präsentieren wollen. Dafür haben sie sich wieder einige Clubs in der Republik ausgesucht.

Knallharte Riffs, ausgeklügelte Schlagzeugbeats und immer ordentlich Verzerrer auf der Gitarre. So könnte man die Blood Red Shoes wohl in wenigen Worten am besten beschreiben. Live erzeugen die beiden Musiker immer wieder eine besondere Atmosphäre und lassen das Publikum erstaunt zurück. Erstaunt darüber, wie so wenige Menschen so viel Klang erzeugen können. Wer sich das ganze nicht entgehen lassen will, der sollte bei einem der Konzerte vorbeischauen.

[tourdaten]blood-red-shoes [/tourdaten]