We Are Scientists

Keine Ahnung, wie die Live-Qualitäten von We Are Scientists sind; gefühlt haben sie die letzten Jahre einen riesen Bogen um Deutschland gemacht. Mit neuem Album feiern sie in diesem Jahr endlich ein 2011er Revival und wer sich in der Indie-Rock-Nacht der heimischen Disco jedes Mal über Nobody Move, Nobody Get Hurt freut, sollte auf jeden Fall mal reinschauen. Außerdem halten die drei Bandmitglieder auf dem Cover von With Love And Squalor drei Katzen in die Luft, alleine das sollte eigentlich schon Grund genug sein!

Rock am Ring: Samstag, 19:35 – 20:20, Clubstage
Rock im Park: Sonntag, 18:35 – 19:20, Clubstage