Apologies, I Have None

(Steffen) Apologies, I Have None. Punkrock. London. Auf die Fresse. Wenn diese Jungs mal so richtig Wut im Bauch haben, dann sollten friedliebende Zeitgenossen besser das Weite suchen. Da fliegen schonmal Gitarrenverstärker samt Instrument quer über die Bühne. Was wie das Rock’n’rollklischee schlechthin klingt, passt bei dieser Band jedoch wie die Faust aufs Auge. Das Herz auf der Zunge und der Schlagring in der Tasche. Zwei Elemente, die diese Band perfekt vereinen.
Tanzschuhe an und ab in den Moshpit!

Hurricane: Freitag, 17:00 Uhr, Red Stage
Southside: Sonntag, 13:00 Uhr, Red Stage