in ,

Groezrock bedankt sich bei 25.000 Festivalisten

Wie jedes Jahr hat das Groezrock vergangenes Wochenende die euopäische Festivalsaison eröffnet. Heuer kamen bei bestem Wetter 25.000 Zuschauer zum Open Air ins belgische Meerhout – neuer Besucherrekord!
Der bisherige lag bei etwa 15.000 Festivalisten.

Begonnen hatte es damals im Jahre 1992 wesentlich kleiner: Ganze 400 Festivalisten wollten damals dabei sein als man das Groezrock als Pop- und Rockfestival etablieren wollte. Heute geht die Schlagrichtung eher gen Punkrock und Hardcore.

Finger Eleven neu im Rock am Ring/Rock im Park Lineup

Zweiter Headliner am Mini Rock sind Madsen