Es ist die Überraschung an einem ohnehin ereignisreichen Tag: Nach Ausgabe 23 sagt das With Full Force leise “Servus”. Vom Gelände mit dem zungenbrechenden Namen Roitzschjora zieht es das Festival 2017 in die Ferropolis, die im Juli von Melt! und Splash! bevölkert wird.

Das With Full Force schlägt seine Zelte schon vom 22.-24. Juni in der Ferropolis auf. Wer sich 2017 für das With Full Force entscheidet, muss nicht wesentlich viel weiter fahren. Die neue Location liegt lediglich 30 Kilometer entfernt vom alten Standort.

Der Umzug war nötig geworden, weil in Roitzschjora die gesetzlichen Auflagen immer grösseren Tribut forderten.

Für kommenden Sommer sollen nicht mehr Karten verkauft werden als zuletzt in Roitzschjora. Das würde heissen: Bei 25000 abgesetzten Einheiten wäre Schluss.

In der Ferroplois plant der Veranstalter neue Annehmlichkeiten für die Besucher: So soll das Bühnenangebot auf vier erweitert werden, auf denen im Laufe der drei Tage ca. 80 Bands auftreten sollen. Camping wird direkt neben dem Auto möglich sein und zum Relaxen wird es einen Badestrand geben.

Tickets sind ab 1.12. zunächst für rund 100 Euro inklusive T-Shirt zu haben.

1 Kommentar

Comments are closed.