madsen_autogramm
Bild: Thomas Peter

Nach etlichen Jahren hinter den Tasten verköndete Madsen-Keyboarder Folkert “Folli” Jahnke Ende der Woche seinen Ausstieg aus der Formation. Begeistert sind Sebastian, Johannes, Niko & Sascha von Folkerts Abschied zwar nicht, auf ihrer Homepage madsenmusik.de machen sie aber in ihrem Statement unzweideutig klar: Der Abschied des Keyboarders bedeutet nicht das Ende von Madsen und man darf sich auf das 4. Album freuen. Wer Jahnkes Platz übernimmt steht bis dato noch nicht fest.

Wir verkürzen die Wartezeit auf Keyboarder und Album mit einer Verlosung der besonderen Art: Von einem Spender, der ungenannt bleiben möchte, erhielten wir ein Area4 2009 Plakat mit allen Autogrammen der Originalband, signiert auf dem Nova Rock 2009! Getreu dem Motto: Area4 geht nicht ohne Madsen…

Wer Interesse an dem signierten Plakat plus einer weiteren Autogrammkarte hat, schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Post. Einsendeschluss ist der 4.Oktober 2009, 12 Uhr mittags. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Vielen Dank dem edlen Spender!

Folkert Jahnke verabschiedete sich mit den folgenden Worten:

Freunde des guten Geschmacks! Die Haare werden weniger, der Bauch geht auch nicht mehr so richtig weg und es dauert bei mir immer länger bis ich Volksmusiksendungen im Fernsehen wegdrücke! Ich habe mich entschlossen die Band Madsen zu verlassen! Ich möchte mich bei (fast) allen Menschen bedanken, die ich im Studio, auf Tour oder wo auch immer kennenlernen durfte! Es war eine aufregende Zeit!

Und die Restband antwortete darauf:

Wie ihr vielleicht schon erfahren habt, hat unser guter Freund Folli die Band verlassen. Schweren Herzens akzeptieren wir diese Entscheidung und wünschen ihm natürlich alles Gute.
Der Rest der Band freut sich auf die Zukunft, das kommende Album, die nächste Tour und natürlich auf die vielen (Spaß-) Projekte mit Folli, der sein letztes Madsen-Konzert am 30.10. in Dortmund im FZW spielen wird.
In diesem Sinne:
Lieber Folli, vielen Dank für diesen wunderbaren Hütschwung! You’ll never walk alone!

9 Kommentare

  1. seehr schade, da ich madsen noch nie live gesehen ahbe BISHER,

    zum glück seh ich sie am 30.10in dortmund nocheinmal in der jetzigen besetzung

    ALLES GUTE FOLLI

    (Area4 war toll, doch Madsen waren doch gar nicht da? ich hätt sie gerne gesehen)

    mfg marco

    • Genau deswegen hat jener anonyme Fan ja auch dieses Plakat am Novarock unterschreiben lassen.
      Seine Meinung: Area4 ohne Madsen geht nicht. Recht hat er und es würde niemanden wundern, wenn sie 2010 wieder vorbeikämen ;)

  2. Schade, wird bestimmt nicht mehr das gleiche sein. Naja, bin mal gespannt auf die “neuen” Madsen.

    Achja, das Plakat wäre nett :)

  3. Autogramme klingt immer gut. Ich selbst bin zwar kein Madsen-Fan aber ich habe in meinem Bekanntenkreis mehr als genug Madsenfans, die sich riesig darüber freuen würden, nur leider sind diese nicht ganz so Internetaktiv wie ich, von daher würd ich mich riesig hierüber freuen. MfG

Comments are closed.