in

3voor12 überträgt sporadisch live vom Pinkpop

Viele der Bands vom Pinkpop werden auch bei Rock im Park/Rock am Ring bzw. am Southside/Hurricane zugegen sein. Wer sich also schonmal einstimmen möchte dem sei die Seite 3voor12 ans Herz gelegt. Dort werden viele der Konzerte live als Videostream angeboten. Auf der Seite einfach rechts oben auf WebTV klicken und los gehts im Popup-Fenster.

Was genau gestreamt wird ist nur grob bekannt. Rage Against The Machine beispielweise haben keine Genehmigung zum mitfilmen erteilt. Justice erlauben exakt 5 Minuten.
Metallica und Foo Fighters dürfen aufgenommen werden – allerdings dürfen keine Kameras auf der Bühne installiert werden. Metallica spielen zwar bereits heute, wollen das Material aber vor der Ausstrahlung selbst sehen, daher wirds Metallica erst am Samstag geben.
Während Freitags Video nur von der Main Stage aufgenommen wird, gibts samstags Bilder von Main und Zelt, sonntags wird alles gefilmt – mit Ausnahme des Rage Against The Machine Konzerts.

Zwischen den Liveübertragungen gibts immer irgendwelche Liveshows aus dem Archiv. Aktuell läuft z.B. die 2007er Pinkpop Show der Smashing Pumpkins.

ZUM STREAM

What do you think?

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

One Comment

Open Flair startet Bannerwettbewerb – Kleinkunstprogramm bekanntgegeben

Haldern Pop offiziell ausverkauft