in ,

Festivalisten goes iPhone: Mobile Magazinvariante für Apple und Android Mobiltelefone geht online

mobil_frontpage

Ab sofort steht Euch eine mobile Variante des Magazins zur Verfügung. Oberste Zielsetzung dabei: Möglichst viele Funktionen anbieten, dabei aber die Ladezeiten minimal halten.

mobil_artikelansichtWer via iPhone, iPod touch oder Android auf festivalisten.de zugreift, landet nun zunächst auf einer ladezeitoptimierten Version des Blogs im typischen iPhone Anwendungsdesign. Auf wichtige Funktionen wie Suche, Kategorien, Tags und Archive muss man nicht verzichten. Andere, wie etwa Radio oder unsere Twitterupdates sucht man in der mobilen Version vergebens.

Wer deshalb auch mobil lieber auf die Desktop-Version zurückgreifen möchte, kann in der Fußzeile des mobilen Themes auf einfache Weise zwischen den Ansichten umschalten. Auf Wunsch wird die Wahl per Cookie gespeichert und beim nächsten Besuch die präferierte Version sofort angezeigt.

Was haltet ihr von der mobilen Version?

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

5 Comments

Ab sofort erhältlich: Tickets fürs Melt! 2010

Tickets gegen Bandwünsche: Nennt FKP Scorpio Eure Favoriten und gewinnt Tickets für Billy Talent, Dropkick Murphys und den Rolling Stone Weekender