Wie heute morgen Admin Marc im Hurricane Forum bekanntgab, werden Turbostaat bei den Zwillingsfestivals am Start sein.

Turbostaat gingen im Januar 1999 aus verschiedenen weniger beachteten Punkbands (namentlich Exil, Zack Ahoi und Unabomber) hervor. Nach dem Umzug der Bandmitglieder von Husum nach Flensburg wurde 2001 das Album Flamingo über das Label Schiffen veröffentlicht, ebenso wie 2003 der Nachfolger Schwan. Beide Platten fanden über 5000 Abnehmer.

Turbostaat haben sich durch unermüdliches Touren als Liveband einen Namen gemacht. Unter anderem spielten sie im Vorprogramm der befreundeten Beatsteaks. Mit letzteren arbeitete Windmeier für das Cover des Fu Manchu-Songs Hell on Wheels, das sie Frieda und die Bomben nannten und mit eigenem deutschem Text versahen, zusammen. Dieser Song war auf der Beatsteaks-Single zu Hello Joe enthalten.

Im Mai 2004 spielten Turbostaat eine Skandinavien-Tour durch Norwegen, Schweden und Finnland.

Ende 2006 wechselten Turbostaat zum neu gegründeten Label Same Same But Different und nahm dort Ende März 2007 ein neues Album mit dem Namen Vormann Leiss auf, welches am 17. August desselben Jahres erschien. Des Weiteren waren Turbostaat 2007 das erste Mal bei Rock am Ring vertreten und sind im November und Dezember 2007 bei einigen Konzerten die Vorband der Berliner Band Beatsteaks.

Quelle: de.wikipedia.org
Myspace
Bandpage

Zu den Foren
Southside
Hurricane

4 KOMMENTARE

  1. jaaa und was gleich für hammerbestätigungen…man muss schon sagen, dieses jahr gehts überall relativ fix..bei rip schon alle 3 headliner verbraten…beim sosi glaub ich schon 2…so kanns weitergehn….nur natürlich des FQ des hängt wieder hinterher, aber des kenn ma ja schon :)

  2. Da fährt man turnusmässig Oma freitags zum Einkaufen und wir nach hause kommend dann von Bestätigungen des Southside überrascht. A draum!
    Es lag aber eigentlich in der Luft. Wenn schon eine Band bestätigt wird ist die Wahrscheinlichkeit beim Sosi immer gross, dass da am selben Tag noch was nachkommt.

Comments are closed.