in ,

Booking Agentur bestätigt Bonaparte an Pfingst Open Air und Immergut

Melt!Booking hat die nächsten Termine der extravaganten Combo Bonaparte online gestellt. Demnach ist die international besetzte „Visual Trash Punk“-Gruppe von Mitte 12.März bis 29.Mai in unseren Breiten unterwegs und streift dabei neben Pfingst Open Air, Immergut und Abifestival! Open Air auch diverse andere Festivals.

Für das Pfingst Open Air wäre es die erste Bandbestätigung, nachdem man das Aus am Hauzenberg hat abwenden können.

Die Musik von Bonaparte zeichnet sich durch einfache, dem Punk angelehnten Harmonien aus. Teils ist der Sound dem der White Stripes nicht ganz unähnlich: Rauh und ungehobelt kommt er daher und klingt teilweise nach primitiven Aufnahmetechniken („Wohnzimmerakustik“) – und das vermutlich durchaus gewollt. Gleichzeitig ist ein Hand zur digitalen Musik kaum von der Hand zu weisen. Und als wär die Musik nicht schon schräg genug: Die Band zeichnet sich auch durch eine expressive Bühnenperformance aus, für die sie von Kritikiker und Fans gleichermassen gefeiert wird.

Written by Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.

Comments are closed.

One Comment

3FM Radio: Florence And The Machine spielen beim Pinkpop 2010

Kurzinterview mit den Open Flair Bandcontest-Gewinnern Liquid Lightning – „Die Möglichkeit, tatsächlich beim Open Flair zu spielen ist für uns auch ein Zeichen, dass wir etwas richtig machen“