in

Alt-J im Februar mit neuem Album auf Tour

Alt-J im Kölner E-Werk, Foto: Steffen Neumeister

Sie sind die Durchstarter des letzten Jahres. Kaum eine Band schaffte den Aufstieg in die oberste Liga so schnell wie Alt-J. Nun, in neuer Besetzung, ohne ihren alten Bassisten gehen sie das verflixte zweite Album und eine dazugehörige Tour an.

Ein Geheimtipp waren sie nicht wirklich lange. Die Hallengrößen und Festivalslots explodierten im letzten Jahr für Alt-J. Und das nach nur einem Album. Wer dieses Album jedoch gehört hat, der weiß, warum das so ist. Fantastische Arrangements gepaart mit einem unverwechselbaren Sound.
Alt-J Konzerte saugen den Zuhörer ein. Ein Erlebnis für alle Sinne. Wer das live erleben möchte, der sollte sich bei einer dieser Stationen blicken lassen.

Alt-J Tour 2015
07.02.2015 Offenbach, Stadthalle
08.02.2015 Köln, Palladium
09.02.2015 Hamburg, Sporthalle
11.02.2015 Berlin, Columbiahalle
13.02.2015 Zürich, X-Tra
16.02.2015 Wien, Gasometer
17.02.2015 München, Zenith

Blood Red Shoes – Alle Bilder: Steffen Neumeister

Blood Red Shoes Clubtour wird um Rolling Stone Weekender Gig gestrickt

Szene aus dem Promovideo zu Herbert Grönemeyers Album "Dauernd jetzt", Quelle: Grönemeyer, Universal, YouTube

Herbert Grönemeyer kündigt Album „Dauernd jetzt“ an – Tour ab Mai 2015