in

Biffy Clyro

Die abnorm hohen Temperaturen auf der Red Stage konnte die Schotten Biffy Clyro nicht davon abhalten erneut ihre Extraklasse in Bezug auf Progressive Rock unter Beweis zu stellen. Im Gegenteil: Die Band scheint sich nur schweissüberströmt in einer schwitzig, engen Clubatmosphäre wohl zu fühlen. Zumindest kann ich sie mir nicht auf einer grossen Open Air Bühne vorstellen…

Sonnenrot bestätigt Kettcar & The Courteeners

Rocken am Brocken: Timetable steht