in

Blink-182 bestätigen sich fürs Rock-A-Field 2011

Dem Festival vor greift Blink-182 und schreibt sich selbst als erste Band ins Programm des Rock-A-Field 2011.
Weitere 6 Bands werden im Tagesverlauf von Festivalseite her folgen. Nach einem Blick auf das nebenstehende Teaserbild darf davon ausgegangen werden, dass 4 davon vom Festival zugkräftiger als Blink-182 eingestuft sind.

Tickets für das Rock-A-Field sind derzeit für 54 Euro zu haben.

Beady Eye auch am V-Festival. Erste Infos zur anstehenden Tour

Rock-A-Field 2011 holt Arctic Monkeys, Blink-182, Arcade Fire, Die Fantastischen Vier, Elbow, The Wombats und Volbeat